Erfahrungswissen nutzen – ein Gewinn für alle

Innovage kombiniert Alter mit  Innovation. Schweizweit stellen neun Netzwerke der Gesellschaft Erfahrung und Fachwissen ihrer Mitglieder unentgeltlich für gemeinnützige Projekte zur Verfügung. 

  • img
  • Innovage schafft eine Brücke zwischen Gemeinnützigkeit und Erfahrung. Dadurch profitieren Nonprofit-Organisationen von einem Erfahrungsschatz, den sie sich sonst nie leisten könnten.

    Professor Georg von Schnurbein, Leiter CEPS (Center for Philanthropy Studies)

  • Alter hat Potenzial - Innovage sucht engagierte Freiwillige

    Unsere Berater und Beraterinnen engagieren sich freiwillig für gemeinnützige Projekte. Sie geben ihr Fachwissen weiter und nutzen ihre Erfahrung, um initiativen Projekten zum Durchbruch zu verhelfen

    Berater und Beraterinnen im Netzwerk Innovage sind pensioniert oder stehen kurz vor dem Austritt aus dem Erwerbsleben. Sie bringen Kompetenzen aus verschiedenen Fachbereichen mit und sind motiviert, ihre Zeit und ihr Erfahrungswissen für eine freiwillige Tätigkeit einzusetzen. Mit ihrem Engagement für gemeinnützige Organisationen leisten sie einen wertvollen und innovativen Beitrag für unsere Gesellschaft.

    Interessiert? Mehr Informationen geben ihnen gerne unsere Netzwerke

  • Projektanfrage

    Haben Sie eine Projektidee oder brauchen Sie Unterstützung für Ihre gemeinnützige Organisation?

  • Mitglied werden

    Sie möchten sich gerne mit Ihrer ganzen Erfahrung in der Freiwilligenarbeit für die Gesellschaft engagieren?

  • über uns

    Wir stellen Erfahrung und Wissen zur Verfügung, indem wir gemeinnützige Projekte begleiten oder selber entwickeln.